Wie kann
ich beitragen ?

Wie kann
ich beitragen ?

Was können Dinge oder Dokumente aus der Vergangenheit über die Veränderungen unserer Umwelt erzählen?

Was hat sich verändert?

Woran erinnerst du dich, was andere schon längst vergessen haben und das für unsere Zukunft wichtig ist?

Beitragen
1
1

Wähle dein Objekt aus!

Du entscheidest, welche Objekte in die Sammlung gehören: Es kann ein Alltagsgegenstand, ein historisches Zeugnis oder eine persönliche Erinnerung sein, ein altes Kochbuch, ein Familienfoto oder ein Musikstück.

  • aus der Vergangenheit stammen,
  • eine persönliche Verbindung zu dir haben
  • etwas über die Veränderungen unserer Umwelt erzählen
2
2

Erzähl uns deine Geschichte!

Welche Beziehung hast du zu deinem Objekt?

Was erzählt es uns über die Veränderungen der Natur?

Und was verrät es über eine sich global verändernde Umwelt?

3 3

Beschreib dein Objekt!

Woher stammt es?

Wann wurde es hergestellt?

Wo und wann hast du es gefunden – und wo ist es jetzt?

Füge Ereignisse aus der Geschichte deines Objekts hinzu, um es auf einer Karte und einem Zeitstrahl zu verorten.

4
4

Schau dein Objekt und seine Geschichte genauer an:

Aus welchen Materialien besteht dein Objekt?

Erzählt deine Geschichte etwas über einen bestimmten Lebensraum, ein Tier oder eine Pflanze?

Wir stellen dir Fragen, die dir bei der Beschreibung helfen können.

5
5

Was fühlst du?

Im letzten Schritt laden wir dich ein, die Gefühle zu beschreiben, die du mit deinem Objekt und seiner Geschichte verbindest. Deine Emotionen und Gefühle sind ebenfalls wichtiger Bestandteil des Sammlungsexperiments.

6
6

Du bist jetzt Teil der Sammlung!

Veröffentliche deinen Beitrag und werde Teil einer neuen Sammlung.

Trage dazu bei, mit deinem Objekt und deiner Geschichte den Wandel der Umwelt und die Herausforderungen der Zukunft besser zu verstehen!

Entwickle neue Ideen für eine nachhaltige Zukunft!