Apfelbäume blühen früher, Städte wachsen, Schmetterlinge verschwinden: Was ist passiert? Wie hat sich deine Umwelt verändert? Welche persönlichen Dinge oder Zeugnisse aus der Vergangenheit erzählen davon?
Trage dazu bei, mit deinem Objekt und deiner Geschichte den Wandel der Umwelt und die Herausforderungen der Zukunft besser zu verstehen! Mehr über das Projekt erfahren

Werde Teil einer neuartigen Sammlung:

Beitragen

Erkunde die Sammlung

Was erzählen Alltagsobjekte und persönliche Erinnerungen über Veränderungen unserer Umwelt? Erkunde die Sammlung: Wo kommen die Objekte und Geschichten her? Wer hat sie gesammelt? Welche Verknüpfungen von persönlichen Erinnerungen und globalen Transformatinoen gibt es?

Zur Sammlung

Wie kann
ich beitragen ?

Wie kann
ich beitragen ?

1 Wähle dein Objekt aus!

Du entscheidest, welche Objekte in die Sammlung gehören: Es kann ein Alltagsgegenstand, ein historisches Zeugnis oder eine persönliche Erinnerung sein, ein altes Kochbuch, ein Familienfoto oder ein Musikstück.

Dein Objekt muss nur drei Kriterien erfüllen:

  • - aus der Vergangenheit stammen,
  • - eine persönliche Verbindung zu dir haben
  • - etwas über die Veränderungen unserer Umwelt erzählen
...Mehr anzeigen

1 Wähle dein Objekt aus!

Du entscheidest, welche Objekte in die Sammlung gehören: Es kann ein Alltagsgegenstand, ein historisches Zeugnis oder eine persönliche Erinnerung sein, ein altes Kochbuch, ein Familienfoto oder ein Musikstück.

Dein Objekt muss nur drei Kriterien erfüllen:

  • - aus der Vergangenheit stammen,
  • - eine persönliche Verbindung zu dir haben
  • - etwas über die Veränderungen unserer Umwelt erzählen
...Mehr anzeigen

Neuigkeiten

14/09/2022

NEUE LIEDER VON DER ERDE - „Natur der Dinge“ zu Gast in der Neuköllner Oper

Neue Erzählungen für ein neues Erdzeitalter: Bringen Sie Ihre eigenen Dinge, Alltagsobjekte oder Zeugnisse aus der Vergangenheit mit an die Oper und erzählen Sie uns Ihre persönliche Geschichte zu menschengemachten Umweltveränderungen. Im Anschluss verwandelt sich der Saal der Neuköllner Oper selbst in eine Art musikalisches Museum. Mit dem Musiktheater NEUE LIEDER VON DER ERDE kreieren Neuköllner Oper und Stegreif Orchester eine theatrale Sinfonie über die Erde und ihren Wandel. 

Vier Workshops vor Vorstellungsbeginn:

Weitere Informationen unter: https://www.museumfuernaturkunde.berlin/de/museum/veranstaltungen/neue-lieder-von-der-erde-natur-der-dinge-das-museum-fuer-naturkunde-zu-gast

Berlin Veranstaltung

Mehr anzeigen

14/09/2022

Beats & Bones-Podcast: „Anthropozän: Die Verantwortung liegt bei uns“

Der Einfluss menschlicher Aktivitäten auf die Erde ist so tiefgreifend, dass Wissenschaftler:innen das aktuelle Erdzeitalter nach dem Menschen benennen wollen: Das Anthropozän. Kann man die Natur überhaupt noch getrennt vom Menschen betrachten? Wie kam es eigentlich dazu, dass wir uns jemals im Gegensatz zur Natur gesehen haben? Und was bedeutet das für das Naturkundemuseum? Mira Witte und Elisabeth Heyne von „Natur der Dinge“ zu Gast im Podcast „Beats & Bones“, der Podcast vom Museum für Naturkunde Berlin. Gemeinsam mit Host Lukas Klaschinski werfen sie einen etwas anderen Blick auf die gesammelten Objekte. Was die wohl über unsere Beziehung zur Natur verraten?

Hier die ganze Folge hören: https://beats-and-bones.podigee.io/43-neue-episode

Veröffentlichung

Mehr anzeigen

Mehr Neuigkeiten